Nächste Veranstaltungen

21
Apr
2018
Livio Gianola Quartett - eine Veranstaltung von Gitarren & mehr

Verbleibende Plätze: 0 38.- CHF

21 April 2018 20:15

im Kalender speichern

Konzerte
Livio Gianola Quartett - eine Veranstaltung von Gitarren & mehr

SORRY - DIESE VERANSTALTUNG IST BEREITS AUSVERKAUFT !!!

LIVIO GIANOLA QUARTETT

Das italienische Quartett besticht durch ihre aussergewöhnlichen Musiker. Livio Gianola ist ein Gitarrist und Komponist, der mit Leichtigkeit eine 8-saitige Flamenco-Gitarre spielt und er ist der einzige „Nicht-Spanier“ der für das prestigeträchtige Spanische Nationalballett komponieren durfte! Sein Spiel zeichnet sich durch Wärme, Dynamik und Virtuosität aus und mit seiner Musik trifft er direkt in die Herzen der Zuhörer. Wunderbare Musiker, die auf der ganzen Welt von Amsterdam über Paris, Madrid, Tokyo und Buenos Aires konzertierten. Lassen Sie sich verzaubern!

Livio Gianola:  8-saitige Gitarre
Flaviano Braga:  Bandoneon
Stefano Lanza:  Querflöte
Francesco Perrotta:  Perkussion

Kasse und Bar ab 19h30

GITARREN & mehr ist ein Kulturprojekt der Künstleragentur tonal www.tonal-kuenstler.ch

  |  Tickets ausverkauft



28
Apr
2018
siJamais: kriminell

Verbleibende Plätze: 52 30.- CHF

28 April 2018 20:15

im Kalender speichern

Specials
siJamais: kriminell

siJamais: kriminell
Musikalische Massnahme für Vorbestrafte und Unbedarfte.
Das Trio hinter Gittern! Von der Kleinkunst zerrieben, haben sich die Musikerinnen im Streit getrennt. Doch auf der Suche nach einem glamouröseren Leben schlitterten sie allesamt auf die schiefe Bahn. Nun finden sie sich in derselben Zelle wieder. Eine gemeinere Strafe hätte sich das Schicksal nicht ausdenken können!

Für ihr neustes Programm „siJamais: kriminell“ bedient sich das Trio ungeniert bei zahlreichen literarischen, filmischen und musikalischen Vorlagen. „Chicago“, „Down by law“ und „Orange is the new black“ lassen grüssen.

Gewohnt gekonnt führen die drei Künstlerinnen unterschiedliche Musikstile zusammen: Eigenes und Fremdes, Chansons und Schlager, Klezmer und Pop, Ohrwürmer und Wiederentdeckungen. Ein lustvolles Wechselspiel zwischen berührendem Humor und augen­zwinkerndem Melodram.

Auf der Bühne:

Mia Schultz, Klarinette und Gesang  -  Jacqueline Bernard, Klavier und Gesang  -  Simone Schranz, Kontrabass und Gesang

Türöffnung und Bar ab 19h30




Unterstützt durch ...

 murten        edelline

Medienpartner:

Medienpartner Website neu

Zum Seitenanfang